Blumenstraße, Braunschweig (Str. Belfort)

2016 – KW 26

BS-Blumenstraße 2016-KW26 EFH 1-4 In den vergangen Wochen wurde der Baufortschrit weiter vorangetrieben. Die ersten Einfamilienhäuser wurden zwischenzeitlich bereits an die Bauherren übergeben. Nachfolgend einige aktuelle Fotos vom Baugebiet in Braunschweig.

BS-Blumenstraße 2016-KW26 EFH 7-10 BS-Blumenstraße 2016-KW26 MVH I_II Bild1 BS-Blumenstraße 2016-KW26 MVH III_IV Bild2 BS-Blumenstraße 2016-KW26 MVH III_IV Bild1

 

 

 

 

 

 

 

 


2015 – KW 50

BS-Blumenstraße 2015-KW50 Bild1Die nächsten arbeitsreichen Wochen sind vergangen. Heute möchten wir Sie wieder über die neuen Veränderungen informieren. Wie man auf den Fotos erkennen kann, sind die ersten vier Einfamilienhäuser von der Außenfassade sogut wie fertig (Bild1).

BS-Blumenstraße 2015-KW50 Bild2Bei den Einfamilienhäusern Nr. 5-6 (Bild2) sind zwischenzeitlich die Arbeiten an den Klinkerfassaden weiter vorangetrieben worden. Die Fenster wurden eingebaut und der Innenausbau ist im vollen Gange, so sind z.B. Teile der Elektro- und Heizungsrohinstallation bereits fertig gestellt.

BS-Blumenstraße 2015-KW50 Bild3

 

Bei den Häusern Nr. 7-10, zu sehen in Bild3, wurden teilweise die Klinkerfassaden fertig gestellt.

 

BS-Blumenstraße 2015-KW50 Bild4

Ebenfalls positiv sieht es bei den Mehrfamilienhäusern I-II (siehe Bild4) aus, so sind die Fassadenarbeiten ebenfalls sogut wie abgeschlossen. Im Innenausbau werden die Rohinstallationen für Elektro und Heizung derzeit durchgeführt.

BS-Blumenstraße 2015-KW50 Bild5

 

Auf Bild5 ist das Mehrfamilienhaus III-IV zu sehen, die Rohbauarbeiten wurde abgeschlossen, so dass nun die restlichen Gewerke „in Angriff“ genommen werden können.

 


2015 – KW 42

Einige Wochen sind vergangen, in denen wir nicht weiter berichtet haben, einen Stillstand gab es jedoch im Baugebiet nicht.BS-Blumenstraße 2015-KW42 Bild1Wie man den aktuellen Fotos entnehmen kann, sind die Fenster für die Einfamilienhäuser aus dem ersten Bauabschnitt eingebaut, die Klinkerfassade ist nahezu fertiggestellt etc. Bei den ersten Einfamilienhäusern ist auch die WDVS-Fassade in den letzten Bearbeitungszügen.

 

BS-Blumenstraße 2015-KW42 Bild2Bei den Mehrfamilienhäusern ging es ebenfalls, so wurde z.B. die Erdgeschoss-Mauerwerksarbeiten des Mehrfamilienhauses III+IV so gut wie abgeschlossen.

 

BS-Blumenstraße 2015-KW42 Bild3Beim Mehrfamilienhaus I+II wurden die Fenster eingebaut und die Dacharbeiten vorangetrieben.

 

 


2015 – KW 28 & 29

BS-Blumenstraße 2015-KW28 Bild1Die Arbeiten wurden natürlich weiterhin fortgesetzt, so wurde unter Anderem bei den Einfamilienhäusern Nr. 5 und 6 nicht nur die Sauberkeitsschicht erstellt, sondern nach dem Verlegen des Bewehrungsstahls wurde auch die Bodenplatte für die beiden Einfamilienhäusern gegossen.

BS-Blumenstraße 2015-KW29 Bild1Bei den Einfamilienhäusern Nr. 1 bis 4 wurden in den letzten Tagen die Mauerwerksarbeiten in den Obergeschossen vorangetrieben. Die Obergeschoss-Filigrandeckenplatten für Haus 3 und 4 wurden verlegt und werden am Freitag gegossen. Unterdessen wurde bei Einfamilienhaus Nummer 1 und 2 die Klinkerfassade mit dem Glasgow glatt-Klinker der Fa. Olfry begonnen.

BS-Blumenstraße 2015-KW29 Bild2Bei den Mehrfamilienhäusern wurden die Mauerwerksarbeiten im Erdgeschoss so gut wie fertiggestellt. In der kommenden Woche werden hier die letzten Abschnitte der Erdgeschoss-Deckenplatten geliefert. Gleichzeitig hat man im Obergeschoss des Mehrfamilienhauses I bereits mit den Vorbereitungen für die Außenwände begonnen.

 


2015 – KW 27

BS-Blumenstraße 2015-KW27 Bild1 ( Einfamilienhaus 1&2 )In dieser Woche wurden bei den ersten Einfamilienhäusern ein Teil der Obergeschosswände erstellt. Die übrigen Wände werden im Laufe der 28.Kalenderwoche fertiggestellt, so dass die Filigrandecke des Obergeschosses auch zeitnah geliefert werden kann.

Parallel wurde bei BS-Blumenstraße 2015-KW27 Bild3 ( Einfamilienhaus 5 & 6 )Einfamilienhaus 5 und 6 bereits die Streifenfundamente erstellt und die Vorbereitungen für die Sauberkeitsschicht getroffen.

BS-Blumenstraße 2015-KW27 Bild2 ( Mehrfamilienhaus I & II )Bei den Mehrfamilienhäusern wurden planmäßig weiter die Erdgeschosswände erstellt. Ebenso wurden die Filigrandeckenplatten für den nächsten Gebäudeabschnitt geliefert und verlegt. In diesem Atemzug wurde selbstverständlich die weitere Elektro-Rohinstallation vorangetrieben.

 


 

2015 – KW 25 & KW 26

BS-Blumenstraße 2015-KW25 Bild3BS-Blumenstraße 2015-KW25 Bild1In den zwei Wochen ist vieles im Baugebiet passiert. Wie man den Bildern schon entnehmen kann, sind die ersten Erdgeschosswände des Mehrfamilienhauses I fertig gestellt worden. BS-Blumenstraße 2015-KW25 Bild2Nach dem Einschalen diverse Unter-/Überzüge wurden auch die Filigrandeckenplatten bereits auf einem Teil verlegt. Die Elektro-Rohinstallation hat hierzu passend die „Fahrt“ aufgenommen und die Verkabelung der Deckenauslässe vorbereitet.

Die verschiedenen Abstellräume für Gartenmöbel, Fahrräder etc., bei den Mehrfamilienhäusern, wurden ebenfalls in den beiden Kalenderwochen rohbaumäßig so gut wie fertig gestellt.

 

BS-Blumenstraße 2015-KW26 Bild1BS-Blumenstraße 2015-KW26 Bild2Bei den Einfamilienhäusern 1-4 wurden die Rohbauarbeiten an den Erdgeschosswänden fertig gestellt. Die Erdgeschossdecken wurden Termingerecht geliefert. Parallel zur Elektro-Rohinstallation für die Deckenauslässe, wurden die Stb-Decken bewehrt und im Anschluss vergossen.BS-Blumenstraße 2015-KW26 Bild4

 

BS-Blumenstraße 2015-KW26 Bild3In Vorbereitung für die Einfamilienhäuser 5 und 6 wurden diese in der 26 KW eingemessen. Somit können die Rohbauarbeiten hier aufgenommen werden.

 

 


 

2015 – KW 24

BS-Blumenstraße 2015-KW24 Bild2Wie man auf dem Bild erkennen kann, geht es schnell voran. Das Gerüst für die Erdgeschosse wurde aufgestellt. Ebenso wurde bei den ersten Einfamilienhäusern alles für die Filigrandeckenplatte des Erdgeschosses vorbereitet. Die Decke ist für den Anfang der KW25 getaktet. BS-Blumenstraße 2015-KW24 Bild1BS-Blumenstraße 2015-KW24 Bild5Die Entwässerungsgräben, für die Einfamilienhäuser wurden in der Woche ebenfalls ausgeschachtet und die Leitungen wurden verlegt.

 

Frau Waltraud Drewes (ehemalige Geschäftsführerin) hatte am Wochenende nicht nur den Informations-Stand im Baugebiet besichtigt, BS-Blumenstraße 2015-KW24 Bild4vielmehr nutzte Sie diese Gelegenheit vor Ort, um sich den Fortschritt der Bauarbeiten ebenfalls anzusehen.

 

 

BS-Blumenstraße 2015-KW24 Bild6Bei den Mehrfamilienhäusern I und II ging es natürlich auch in dieser Woche weiter. Nachdem die Bodenplattenbewehrung verlegt war, wurde mittels der Betonpumpe die Platte betoniert. In der kommenden Woche können somit die Arbeiten für das Kalksandsteinmauerwerk beginnen.

 

 


 

2015 – KW 23

BS-Blumenstraße 2015-KW23 Bild1 Die Arbeiten im Ersten Bauabschnitt unseres Baugebietes in der Blumenstraße sind bereits seit ein Paar Wochen im vollen Gange.

Bei deBS-Blumenstraße 2015-KW23 Bild2n ersten Einfamilienhäusern ist die Bodenplatte bereits fertig und unsere Maurer sind dabei das Kalksandsteinmauerwerk der Innen- und Außenwände zu erstellen. In einigen Tagen kommt bereits die Decke des Erdgeschosses.

Bei den Mehrfamilienhäusern wird die Bodenplatte vorbereitet und in Kürze gegossen. Im Anschluss werden auch hier die Innen- und Außenwände aus Kalksandsteinmauerwerk erstellt.

Zudem fand am 30.05., unter Teilnahme des ansässigen Schützenvereins sowie bekannten Gesichtern aus der Politik und der Presse, die Straßeneinweihung der neuen Straße „Belfort“ statt.

BS-Blumenstraße - Straßeneinweihung 1BS-Blumenstraße - Straßeneinweihung 2BS-Blumenstraße - Straßeneinweihung 3 Zahlreiche Besucher, darunter selbstverständlich die Nachbarschaft aber auch Bauherren und Bauinteressenten, haben das Ereignis ab 10Uhr begleitet.

Der ansässige Schützenverein „Schützenverein Belfort von 1896 e.V.“ sorgte zur Einweihung für die richtige Atmosphäre.